Workshop Selbstführung & Selbstmanagement

mit dem Zürcher Ressourcenmodell®

Ein Workshop für Macher- und Umsetzer-/innen, die den nächsten Schritt gehen und sich entwickeln & entfalten möchten!

Zum Beispiel:

  • Neuausrichtung in Partnerschaft, Leben oder Beruf
  • Mit neuer Haltung einen neuen Lebensabschnitt starten
  • Persönliche Ziele realisieren (z.B. achtsamer oder mutiger sein, besser nein sagen können, mehr Gelassenheit, authentisch auftreten u.v.m.)

Mit dem Zürcher Ressourcenmodell® entwickeln wir anhand von wissenschaftlich ausgewählten Bildkarteien individuelle Haltungsziele und aktivieren die inneren Ressourcen dafür.

Das Besondere an dieser Methode ist, dass neben bewussten Bedürfnissen auch die unbewussten Motive mit einbezogen werden. Dadurch werden innere Blockaden überlistet und neuartige Wege für Deine Ziele oder Neuausrichtung entwickelt.

„Eines der stärksten Tools, schafft Zugänge, die immer wieder verblüffen und die nur mit Sprache nicht möglich wären.“ (ZRM®-Anwenderstimme)

 

Wann & Wo?

Samstag 9. März 2024 von 10 - 18 Uhr
Sonntag 10. März 2024 von 10 - 17 Uhr

Praxisgemeinschaft "Natürlich" - Sandweg 42 - 25336 Klein Nordende

 

Anmeldung & weitere Infos:

Teilnehmendenzahl: 5-8 Personen

Investition: 179 € (inkl. MwSt.)

Anmeldung: kontakt@life-coaching-schulz.de

Anmeldeschluss: 25. Februar 2024

Verpflegung: Es stehen jederzeit warme und kalte Getränke, Obst, Nüsse und Müsliriegel bereit. Jeweils 90 Minuten Mittagspause.

Bei Rücktritt bis einschließlich 25.02.2024 erhältst Du den Rechnungsbetrag abzüglich 10% Bearbeitungsgebühr zurück. Bei Rücktritt ab dem 26.02.2024 bleibt der Rechnungsbetrag fällig und kann in eine Coaching-Sitzung bei Ulrike Schulz umgewandelt werden. Ein Rücktritt muss jederzeit schriftlich erfolgen. Nichterscheinen gilt nicht als Rücktritt.

Du hast noch Fragen?

Nimm sehr gerne Kontakt mit mir auf, wenn Du noch Fragen hast oder unsicher bist, ob der Workshop für Dein Anliegen stimmig ist. Ich freue mich sehr, von Dir zu hören und mit Dir einen weiteren Schritt zu mehr Lebensqualität, Entwicklung und Entfaltung zu gehen.

Herzliche Grüße,

Ulrike Schulz

Lebe lieber wesentlich.

Zurück